Jugger

 

 

Trendsport - „Jugger“

 

Jugger ist eine actiongeladene Teamsportart, die zum Ziel hat den Spielball (Jugg ) so oft wie möglich in das gegnerische Tor (Mal) zu bringen. Während in jeder Mannschaft nur ein Spieler den Spielball berühren darf, gehen die anderen Spieler mit gepolsterten Sportgeräten (Pompfen) gegeneinander vor, um die gegnerische Mannschaft am Punkten zu hindern. Dabei ist die diese Sportart deutlich weniger „brutal“, als es den auf den ersten Blick den Anschein macht. Verletzungen durch das Fechten mit den Pompfen kommen kaum vor. Denn mit diesen Spielgeräten wird der Gegner nicht verprügelt, sondern nur angetippt. Schnelligkeit ist deutlich wichtiger als Kraft. Daher sind sowohl Frauen, als auch Männer in allen Mannschaften vertreten. Geschickt, Spielübersicht, Ehrlichkeit, aber auch die Fähigkeit in Einzelkämpfen gut zu fechten sind gefragt.

Seit diesem Sommer dürfen wir uns nun als eigenständige Abteilung von SV-Union Neuruppin bezeichnen. Um das Spiel noch besser kennenzulernen bieten sich einige Videos auf Youtube an – z.B.Trendsport Jugger: Pompfe trifft auf Hundeschädel“  https://www.youtube.com/watch?v=bnCy4W-HYwYBeim Training könnt ihr auch einfach mal ganz unverbindlich alles ausprobieren und ein Gefühl für das Spiel bekommen. Weiterhin stellen wir alle Pompfen selbst her, so dass auch ab und zu mal ein netter Baunachmittag/ Abend in gemütlicher Runde mit zum Programm zählt. Auch nehmen wir an Turnieren statt. Regelmäßig sind wir bisher in Berlin und Lübeck.

 Training wöchentlich:   Donnerstag 16:00 – 17:30

 Jeweils auf dem Sportplatz in Gildenhall

 (Hermsdorfer Weg 5, 16816 Neuruppin OT Gildenhall)

 Interessierte melden sich bitte bei  Martin Homa Tel. 01515 4858232

 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir freuen uns über weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

 

 

 

Hier geht's weiter